Gute Führungskräfte entwickeln ihre Mitarbeiter permanent und zielgerichtet weiter. Sie beobachten ihre Mitarbeiter systematisch und kontinuierlich und beurteilen auf dieser Basis sicher deren Kompetenz und Motivation. Sie geben dem Mitarbeiter in regelmäßigen Gesprächen Rückmeldung und Orientierung und setzen durch Zielvereinbarungen sein persönliches und berufliches Wachstum in Gang.

Im Seminar lernen Sie zielorientierte, klar an den definierten Leistungsbereichen des Mitarbeiters ausgerichtete Beurteilungs- und Zielvereinbarungsmethoden kennen. Sie wissen, wie man ein gutes Entwicklungsgespräch vorbereitet, es in Dialogform durchführt und dadurch dem Mitarbeiter neue Impulse gibt. Sie wissen, wie man Veränderungswillen erzeugen kann, und wie Kritik formuliert werden muss, damit sie wirksam ist.

Inhalte:

  • Das Aufgabenprofil als Grundlage der systematischen Personalentwicklung
  • Fertigkeiten und Fähigkeiten für die erfolgreiche Aufgabenerledigung
  • Zielvereinbarung als Basis für Personalentwicklung
  • Mitarbeiter richtig einschätzen: Reifegrad des Mitarbeiters
  • Rückmeldung und konstruktive Kritik
  • Wirksame Entwicklungsgespräche führen
  • Passgenaue Entwicklungspläne für den einzelnen Mitarbeiter

Methoden:
Bei der Umsetzung der Seminarinhalte stehen praktische Übungen und Videotraining mit direktem Bezug zu den eigenen Mitarbeitern im Vordergrund. Neben der Arbeit an der Erweiterung der Beobachtungs-, Gesprächs- und Rückmeldekompetenz werden durch einen lebendigen Wechsel von Einzel- und Gruppenarbeit sowie Trainervortrag einzelne Themen und Techniken theoretisch beleuchtet und vertieft.

Go to top